Honig

Wie machen die Bienen Honig?

Arm hoch, weißt du wie Bienen Honig machen??

Honig. Das unwiderstehliche goldene Süß, dass wir dank der Bienen genießen können. Über die Zusammensetzung haben wir dir hier berichtet: Honig Zusammensetzung: Woraus besteht Honig? – Gaeblini. Wir haben gelernt das Honig hauptsächlich aus Zucker, Wasser und einigen wenigen Zusatzstoffen besteht. Aber Wie machen die Bienen Honig? Wo kommt er her? Auch wenn ich schon immer Honig mochte, wäre ich zuvor niemals in der Lage gewesen zu erklären wie er gemacht wird oder wo er herkommt. Nichtsdestotrotz ist es nur fair die Kunden aufzuklären, nicht wahr? Wir haben das Recht zu wissen woher die Nahrung kommt die wir essen oder trinken und zu verstehen was dahinter steht. Wie denkst du darüber? Möchtest du wissen wie Bienen Honig machen?

Wenn du mehr darüber wissen möchtest, was sich hinter den Gläsern voller Honig verbirgt, findest du hier weitere Details. 🙂

Genau hier Honig: eine Welt voller Wunder! – Gaeblini haben wir euch in der vergangenen Woche erzählt, das Honig einen vegetarischen Ursprung hat. Er wird aus, von Bienen gesammeltem, Nektar hergestellt… erinnerst du dich?

Nektar… Aber wie wird daraus Honig??

Genau, Nektar. Vor ein paar Wochen fragte ich in den sozialen Netzwerken ‚Woraus besteht Honig?‘ Es wunderte mich das jeder den Zucker erkannte aber niemand an Wasser dachte. Eigentlich hätte ich auch nicht daran gedacht 🙂 Nektar ist sehr Wasserhaltig, in der Tat besteht er aus 50-70% Wasser, unterschiedlichen einfachen Zuckern (Fruktose und Glukose) sowie wenigen komplexeren Zuckern wie Sacharose.

Ein kleiner Schritt zurück: warum existiert Nektar? Um Bestäuber anzulocken, weil die Pflanzen ‚wissen‘ das sie sich mit der Hilfe von Ihnen vermehren können. In unserem Artikel Hast du dich je gefragt was die Menschen für Bestäuber tun? – Gaeblini erzählen wir auch über die Bestäuber. Auch hier verzaubert uns Mutter Natur mit ihrer perfekten Balance. Einfach super!

Entschuldigung, ich mache jetzt weiter mit dem ‚Wie machen Bienen Honig‘-Thema. 🙂 Ich werde aus der Sicht einer Biene beginnen (ich habe es geschafft eine von Ihnen auszufragen 😉 ).

Hallo! Du bist eine Sammelbiene… nicht wahr?

Ja, Ja, weißt du es hat eine weile gedauert diese Stufe zu erreichen… doch jetzt bin ich volljährig – ich bin fast 4 Wochen alt – Ich kann mich sehr gut orientieren und kann ohne Probleme raus! Ich kann bis zu 3km weit fliegen, weißt du? Ich fliege sehr viel am Tag, jeden Tag, nichts und niemand kann mich aufhalten. Einmal habe ich darauf geachtet, ich war neugierig und wollte es wissen: Ich wiege 85mg und ich kann bis zu 70mg Nektar in meiner Honigblase transportieren.

Wow, beeindruckend! ich habe mich gefragt … wie machen Bienen Honig? Die Honigblase ist voll … und dann?

Und dann? Und dann fliege ich zurück zu meinen Schwestern und unsere Bienenbeute, ich übergebe ihnen schnell was ich gesammelt habe und fliege wieder los um nach noch mehr Nektar zu suchen. Meine Schwestern kümmern sich danach um den Honig und die Trophallaxis… entschuldige nun bitte, ich muss wieder los. Es war mir ein Vergnügen, Tschüüüüss!

Pfff Ich ahnte es… immer auf dem sprung. Doch was ist Trophallaxis??

Bienen sind so stark, hast du es auch bemerkt? Bezüglich des seltsamen Wortes –Trophallaxis-, versuche ich es kurz und auf einfache Art zu erklären. Es kommt aus dem Lateinischen „verändern und austauschen“ und dies ist der Hauptprozess und Grundlage der sozialen Nahrung der Bienen. Erinnerst du dich an den Artikel zu meinem 30ten Geburtstag hier bin ich: Cri, die Imkerin in Ausbildung! – Gaeblini? Ich habe euch offenbart wie sehr ich das Ausmaß sozialer Interaktion im Superorganismus Bienen liebe. Sogar ihr Nahrungssystem ist sozial!

Bienen lieben es zu teilen und sie müssen es sein. Sie geben den gesammelten Nektar an ihre Schwestern und fliegen wieder los um ihre Honigblase schnell wieder zu füllen. Mit Hilfe ihrer Honigblase (ein soziales Organ, so eine Art Kropf) können sie, was sie zuvor gesammelt haben an andere Bienen weitergeben. Dies ist die Trophallaxis: die Sammelbienen übergeben ihren Schwestern den Nektar mithilfe ihrer Honigblase.

Und was passiert dann? Um aus Nektar Honig entstehen zu lassen muss noch mehr passieren… stimmst du zu? Natürlich, ja! Hier startet ein enzymatischer Prozess. Enzymatisch – Enzyme – Hast du dieses Wort auch schon einmal gehört? Enzyme sind metabolische Prozess Starter: sie starten Prozesse durch welche sich bestimmte Substanzen in etwas anderes verwandeln. In unserem Fall werden komplexere Zucker in einfache Zucker aufgespalten und Nektar wird mehr und mehr zu Honig.

Jetzt sind wir fast angekommen, nicht wahr?

Du musst dich noch ein wenig gedulden, noch ist der Honig nicht fertig. Er ist noch immer zu flüssig. Hmmm ich weiß nicht ob du je selbst Marmelade gemacht hast (ich schon! Wenn du es noch nie selbst gemacht hast, solltest du es ausprobieren! Zu aller erst ist es eine große Befriedigung und außerdem… du kannst dir nicht vorstellen wie lecker es ist!) Wie auch immer, zu Beginn ist es sehr flüssig, so ähnlich wie Marmelade. Das gleiche passiert mit dem Honig: es ist eine gesättigte Zuckerlösung allerdings mit einem zu hohen Wassergehalt um als fertiger Honig betrachtet zu werden. Also, Was passiert jetzt? Die Bienen lagern es ein und lassen es reifen. Der größte Teil des Honigs wird von den Bienen als Wintervorrat angelegt. Im laufe ihrer Evolution haben sie diesen Umgang mit Ressourcen entwickelt und immer weiter verfeinert: ein richtiges Lagerhaus Prozedere. Wirklich, sie haben eine Art riesiges Regal mit vielen kleinen selbst gebauten hexagonalen Zellen. Dort lagern sie die Zuckersubstanz um sie reifen zu lassen. Diese Zuckerkonzentration ist es die den Honig so haltbar macht.

Brilliant, nicht wahr?

Wir sind an Kühlschränke, Tiefkühler und Konservierungsstoffe gewöhnt, wir erwarten einfach das unsere Nahrung eine lange Haltbarkeit hat, richtig? Nichtsdestotrotz ist dies etwas völlig ungewöhnliches im Tierreich. Ein Imker namens Paolo Spiccalunto hat mich während eines Webinars darauf aufmerksam gemacht. Er hat darauf hingewiesen das die meisten Tiere immer dann fressen, wenn sie etwas zur Verfügung haben – sie denken sich keine Methoden aus um Vorräte für die Zukunft anzulegen. Bienen besitzen diese Eigenschaft. Da es sich bei ihren Völkern um Soziale Strukturen handelt und sie Probleme gemeinsam lösen, konnten sie einen weg finden um ihr Überleben, mit haltbarerer Nahrung, zu gewährleisten.

Wann kann Honig dann endlich als „fertig“ bezeichnet werden?

Wie machen Bienen Honig? Hier seht ihr eine komplett verdeckelte Wabe. Bereit zum ernten!
Eine komplett verdeckelte Wabe. Bereit zum ernten!

Erst wenn der Honig nicht mehr so wässrig ist bekommen wir endlich Honig. In den Bienenbeuten ist es immer recht warm. Bienen nehmen große Anstrengungen in kauf um die Temperatur konstant auf ca. 35°C zu halten. Außerdem schaffen sie es den Feuchtigkeitsgehalt, durch das schlagen mit ihren Flügeln, zu senken (dadurch wird dem Honig Flüssigkeit entzogen). Die Feuchtigkeit verflüchtigt sich und wenn der Wassergehalt des eingelagerten Honigs ca. 17% beträgt kann der Honig geerntet werden. Wenn der Wassergehalt des, zuvor in den Zellen eingelagerten, Honigs 17-19% beträgt kann der Honig als „fertig“ betrachtet werden. Was machen die Bienen, wenn sie an diesem Punkt angelangt sind? Genau wie wir es mit einer fertigen Marmelade machen würden, verschließen sie die Zelle mit einer dünnen Schicht Wachs. Da sind wir, 100% fertiger und reiner Honig.

Warte, warte, warte… wie kann ich verstehen das er fertig ist?

Der Imker muss aufpassen und den Honig im richtigen Moment ernten, genau dann wenn er fertig ist. Nun, ein guter Weg diesen Moment zu erkennen ist dann, wenn die Bienen die Zellen, mit einer dünnen Schicht aus Wachs, verschlossen oder mit dem verschließen begonnen haben. Eine weitere Möglichkeit wäre ein Refraktometer zu benutzen. Das ist eine Art magisches Monokel. Du bringst einen Tropfen Honig auf das schräge Glas des Refraktometers und schaust dann in Richtung Sonne hindurch. Ich habe leider keinen Sinn für Physik (allerdings bin ich ein großer Potterhead!), daher kann ich dir nur sagen: wenn du, in Richtung Sonne, durch das magische Monokel schaust, dir eine Linie den Wassergehalt anzeigen wird. Anhand dessen kannst du entscheiden wie du weiter verfahren kannst.

Habe ich es dir gut genug erklären können? Wir hoffen wir konnten dir etwas neues erzählen. Was hat dich am meisten beeindruckt?

Wir freuen uns von dir zu lesen 🙂

Fühl dich gedrückt,

die Gäblini

493 Kommentare zu „Wie machen die Bienen Honig?“

  1. I loved as much as you’ll receive carried out right here. The sketch is tasteful, your authored material stylish. nonetheless, you command get got an shakiness over that you wish be delivering the following. unwell unquestionably come more formerly again since exactly the same nearly very often inside case you shield this increase.

  2. Its like you read my mind! You appear to know so much about this, like you wrote the book in it or something. I think that you could do with a few pics to drive the message home a bit, but other than that, this is fantastic blog. A great read. I’ll definitely be back.

  3. I will immediately snatch your rss feed as I can not find your e-mail subscription link or e-newsletter service. Do you have any? Kindly let me know so that I may just subscribe. Thanks.

  4. I got what you intend, thankyou for putting up.Woh I am delighted to find this website through google. „Since the Exodus, freedom has always spoken with a Hebrew accent.“ by Heinrich Heine.

  5. Hi, i feel that i saw you visited my site thus i got here to “go back the choose”.I am trying to find things to improve my web site!I assume its good enough to use a few of your concepts!!

  6. you are really a good webmaster. The site loading speed is amazing. It seems that you’re doing any unique trick. Furthermore, The contents are masterwork. you’ve done a wonderful job on this topic!

  7. Renew is a nutritional supplement that activates your metabolism and promotes healthy sleep.

  8. I’m very happy to read this. This is the kind of manual that needs to be given and not the accidental misinformation that is at the other blogs. Appreciate your sharing this greatest doc.

  9. Hi, Neat post. There’s a problem with your site in internet explorer, would check this… IE still is the market leader and a good portion of people will miss your wonderful writing due to this problem.

  10. It is really a nice and helpful piece of info. I am glad that you shared this helpful info with us. Please keep us up to date like this. Thank you for sharing.

  11. Hi, Neat post. There’s a problem with your website in internet explorer, would test this… IE still is the market leader and a good portion of people will miss your magnificent writing because of this problem.

  12. Great article and right to the point. I don’t know if this is in fact the best place to ask but do you folks have any thoughts on where to employ some professional writers? Thanks in advance 🙂

  13. I urge you stay away from this platform. My personal experience with it has been purely dismay along with concerns regarding scamming practices. Proceed with extreme caution, or better yet, seek out a trustworthy platform for your needs.

  14. I highly advise stay away from this site. My personal experience with it has been nothing but disappointment along with doubts about fraudulent activities. Exercise extreme caution, or alternatively, look for an honest platform to fulfill your requirements.

  15. Thank you for some other magnificent post. The place else may anybody get that kind of info in such a perfect approach of writing? I’ve a presentation next week, and I am on the search for such info.

  16. I am often to blogging and i really appreciate your content. The article has really peaks my interest. I am going to bookmark your site and keep checking for new information.

  17. I highly advise steer clear of this site. My own encounter with it has been only disappointment along with doubts about scamming practices. Exercise extreme caution, or alternatively, find a trustworthy platform to fulfill your requirements.

  18. I strongly recommend stay away from this platform. The experience I had with it has been purely frustration as well as doubts about scamming practices. Exercise extreme caution, or alternatively, look for a trustworthy service to meet your needs.

  19. I highly advise to avoid this platform. The experience I had with it has been only disappointment along with doubts about scamming practices. Be extremely cautious, or better yet, seek out a more reputable service to fulfill your requirements.

  20. I urge you to avoid this platform. My personal experience with it was purely disappointment along with doubts about scamming practices. Exercise extreme caution, or alternatively, find a trustworthy site to meet your needs.

  21. Hello just wanted to give you a quick heads up. The words in your content seem to be running off the screen in Opera. I’m not sure if this is a format issue or something to do with browser compatibility but I figured I’d post to let you know. The design and style look great though! Hope you get the issue solved soon. Thanks

  22. Useful information. Fortunate me I discovered your site unintentionally, and I’m surprised why this coincidence did not took place earlier! I bookmarked it.

  23. I really like your writing style, excellent information, thanks for putting up :D. „You can complain because roses have thorns, or you can rejoice because thorns have roses.“ by Ziggy.

  24. I¦ve read several just right stuff here. Certainly value bookmarking for revisiting. I surprise how a lot attempt you put to make one of these wonderful informative website.

  25. Hi would you mind letting me know which webhost you’re working with? I’ve loaded your blog in 3 completely different web browsers and I must say this blog loads a lot quicker then most. Can you recommend a good hosting provider at a fair price? Many thanks, I appreciate it!

  26. You actually make it appear so easy along with your presentation but I to find this matter to be actually one thing which I think I’d never understand. It kind of feels too complex and very extensive for me. I’m looking forward in your subsequent put up, I’ll attempt to get the cling of it!

  27. Spot on with this write-up, I actually believe that this amazing site needs far more attention. I’ll probably be back again to read more, thanks for the advice!

  28. Awsome info and straight to the point. I don’t know if this is in fact the best place to ask but do you people have any thoughts on where to employ some professional writers? Thanks in advance 🙂

  29. Monitore o celular de qualquer lugar e veja o que está acontecendo no telefone de destino. Você será capaz de monitorar e armazenar registros de chamadas, mensagens, atividades sociais, imagens, vídeos, whatsapp e muito mais. Monitoramento em tempo real de telefones, nenhum conhecimento técnico é necessário, nenhuma raiz é necessária.

  30. 🌌 Wow, this blog is like a cosmic journey launching into the universe of wonder! 🌌 The mind-blowing content here is a thrilling for the mind, sparking awe at every turn. 🎢 Whether it’s inspiration, this blog is a treasure trove of exciting insights! #InfinitePossibilities Embark into this cosmic journey of imagination and let your mind soar! 🚀 Don’t just enjoy, experience the thrill! 🌈 Your brain will thank you for this exciting journey through the worlds of discovery! ✨

  31. 🚀 Wow, this blog is like a cosmic journey soaring into the galaxy of endless possibilities! 🌌 The captivating content here is a thrilling for the imagination, sparking excitement at every turn. 💫 Whether it’s lifestyle, this blog is a treasure trove of exciting insights! 🌟 Embark into this thrilling experience of knowledge and let your mind soar! 🚀 Don’t just explore, immerse yourself in the thrill! 🌈 Your mind will thank you for this thrilling joyride through the realms of discovery! 🚀

  32. Wow, fantastic blog format! How lengthy have you been running a blog for? you make blogging look easy. The total look of your web site is great, as well as the content material!

  33. Terrific article! 👌 The insights are well-articulated, and I’m curious if you plan to include more images in your upcoming pieces. It could enhance the overall reader experience. 🎨

  34. Your article is fantastic! The content is rich in information. Have you considered adding more images in your upcoming pieces? It might enhance the overall reader experience.

  35. Saya harus mengakui, saya sedikit skeptis ketika mulai membaca postingan Anda. Tapi pada akhirnya, Anda sepenuhnya mengubah perspektif saya. Cara Anda menyajikan fakta dan analisis Anda benar-benar top. Bisakah Anda merekomendasikan bacaan lebih lanjut tentang ini? Saya ingin belajar lebih banyak!

  36. I must express thanks to you for rescuing me from this type of difficulty. Because of browsing throughout the the web and seeing ideas which were not productive, I was thinking my life was over. Existing minus the approaches to the issues you’ve resolved all through this site is a serious case, as well as the kind which may have in a wrong way damaged my entire career if I had not encountered your web site. Your main capability and kindness in dealing with every part was excellent. I’m not sure what I would’ve done if I had not encountered such a point like this. It’s possible to at this moment relish my future. Thanks so much for this specialized and sensible help. I will not hesitate to recommend your web blog to anyone who would need direction on this issue.

  37. This article opened my eyes, I can feel your mood, your thoughts, it seems very wonderful. I hope to see more articles like this. thanks for sharing.

  38. Thanks for the sensible critique. Me and my neighbor were just preparing to do a little research on this. We got a grab a book from our area library but I think I learned more clear from this post. I am very glad to see such fantastic information being shared freely out there.

  39. Hello, i feel that i noticed you visited my website so i got here to return the desire?.I am trying to in finding things to improve
    my website!I suppose its adequate to make use of a few of
    your concepts!!

    Check out my website : mp3juice

  40. We stumbled over here by a different website and thought I might as well check things out. I like what I see so now i’m following you. Look forward to finding out about your web page again.

  41. I love your blog.. very nice colors & theme. Did you make this website yourself or did you hire someone to do it for you? Plz reply as I’m looking to construct my own blog and would like to find out where u got this from. kudos

  42. Oh my goodness! a tremendous article dude. Thank you However I’m experiencing challenge with ur rss . Don’t know why Unable to subscribe to it. Is there anyone getting similar rss problem? Anybody who is aware of kindly respond. Thnkx

  43. My developer is trying to persuade me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the expenses. But he’s tryiong none the less. I’ve been using Movable-type on a variety of websites for about a year and am worried about switching to another platform. I have heard good things about blogengine.net. Is there a way I can transfer all my wordpress content into it? Any kind of help would be really appreciated!